Mein Weg zur Spirituellen Rückführung


Gabriele Kaiser
Zertifizierte TNI-Rückführungstherapeutin

 

Meine ersten Rückführungen waren Seelenreisen nach Dr. Michael Newton.

Auf einem Seminar zu Informationsmedizin und Quantenphysik war ich auf ein Buch von Newton mit dem Titel "Die Reisen der Seele" gestoßen. Bis dato hielt ich Rückführungen für reine Phantasie. Allein die wissenschaftliche Herangehensweise des Autors weckte meine Neugier.
Ich verschlang das Buch in nur einer Nacht - gefesselt, und tief gerührt! Michael Newton beschreibt darin das, was er "Zwischenreich" nennt - ausführlich und detailliert. Und mit jeder Zeile wuchs meine, rational betrachtet absurde aber felsenfeste innere Überzeugung: DIES ist definitiv mein Zuhause!
Für mich stand fest: Ich wollte dieses Zwischenreich "bereisen". Sollte dies nicht bei Dr. Michael Newton persönlich möglich sein, so bei einem seiner unmittelbaren Schüler.
Zwar erlebte das Thema "Rückführung" zu jener Zeit noch nicht den "Boom" der heutigen Tage. Doch schon damals firmierte unter dem Begriff "Rückführung" sehr vieles auf dem Markt.
Durch "Zufall" stieß ich auf die Rückführungsexpertin Ursula Demarmels, die von Dr. Michael Newton persönlich ausgebildet worden war - nicht ahnend, dass sie zu eben jener Zeit mit Rückführungen auf RTL und anderen TV-Sendern für Furore und höchste Einschaltquoten sorgte...

Einige Wochen später hatte ich meine erste Rückführung bei einem ihrer Kollegen, und etwas später saß ich erstmals bei Ursula selbst auf einem Seminar.
Und beschritt dabei auch irgendwann meinen eigenen Weg zum Rückführungsleiter…

Inzwischen bin ich selbst

  • zertfizierte Rückführungsleiterin für Rückführungen ins Vorleben
  • zertifiziert als "Life between Lives Hypnotherapist" durch das Michael Newton Institute for Life Between Lives Hypnotherapy (TNI) in New York.
    ... und verfüge über eine ganze Reihe fundierter Aus- und Fortbildungen im Bereich Rückführungen und in Hypnosetherapie.
    Für mich stehen Seriösität und Kompetenz an erster Stelle und ich nehme das, was ich im Bezug auf Ihr "Seelenheil" als große Verantwortung empfinde, sehr ernst.

Rückführungen sind eine wunderbare Erfahrung von immenser Liebe und tiefem inneren Frieden. Und damit ist jede Rückführung bei aller Verantwortung, die ich damit verbinde, eine Bereicherung auch für mein Leben.
Ich habe darin meine Aufgabe erkannt: anderen Menschen den Zugang zu diesen Erfahrungen ermöglichen, sie zu leiten und zu begleiten - auf ihrer Reise zu neuem Lebenssinn, Einsichten und Liebe und Frieden.

Gabriele Kaiser

 

  • zurück